Direkt zum Hauptbereich

Projektwoche 2017

Auch in diesem Jahr gibt es eine Folge GymBoTV zur Projektwoche!

Die neue Folge zum G20-Gipfel

Die 19. Folge von GymBoTV!


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

G20 Liveticker 1. Tag

Hier gibt es alle aktuellen Informationen rund um den ersten Tag des G20-Gipfels in Hamburg!


_________________________________

20:30 Das Konzert in der Elbphilharmonie ist gleich zu Ende und das Abendessen beginnt.

Für mich ist geht der Tag in den Messehallen jetzt ebenfalls zu Ende.
Morgen früh beginnt dann der Liveticker zum zweiten Tag!
19:31Aktuell nehmen die Staats- und Regierungschefs in der Elbphilharmonie platz, wo gleich das Konzert mit anschließendem Abendessen im kleinen Saal folgt.
18:34
Das war der erste Livestream vom G20-Gipfel. Schaut ihn Euch jetzt im Nachhinein auf YouTube an!
16:48Es gibt weiterhin Ausschreitungen in der Stadt. Die Polizei empfieht mittlerweil nicht mehr mit dem Auto in die Innenstadt zu fahren.

Um 17 Uhr gibt Merkel ein Statement zum ersten G20-Tag ab.

Weitere Informationen in unserem Livestream ab etwa 18:05 Uhr! 
15:35Die zweite Arbeitssitzung hat begonnen.

Unterdessen Olaf Scholz in einer Presseerklärung: "Hochaggressive, gewalttätige Straftäter brin…

G20 Liveticker 2. Tag

Hier gibt es alle aktuellen Informationen rund um den zweiten Tag des G20-Gipfels in Hamburg!


_________________________________
20:00
In einer Stunde geht es los!

18:36 In ihrer Abschlusserklärung hob Merkel zunächst hervor, dass die G20 vor zehn Jahren (auf Ebene der Staats- und Regierungschefs) ins Leben gerufen worden sind um gemeinsam die Wirtschaft zu stabilisieren und dies heute immer noch gelte, da man gemeinsam mehr erreiche als alleine.
Neben den klassischen G20-Themen habe man sich zudem über die Rolle von Pandemien ausgetauscht, da diese eine erhebliche Auswirkung auf die Stabilität eines Staates haben könnten. Im Bezug auf Afrika habe man ein E-Skill-Initiative besprochen um die Bildung, besonders im digitalen Bereich zu stärken, da Bildung ein Schlüssel für nachhaltiges Wachstum sei. Zudem wolle man im Zuge der Compacts mit Afrika auch private Förderungen auf diesem Kontinent ermöglichen um die klassische Entwicklungshilfe zu ergänzen.
Ein besonders schwieriges Thema sei das Kli…